EN

 

GEFEG.FX Anwender

 

Normungsaktivitäten

GEFEG arbeitet in zahlreichen nationalen und internationalen Standardisierungsgremien wie ASC X12, DIN, EDIFICE, ISO 20022, ISO/TC 154, OAGI, UN/CEFACT und VDA sowie bei der Qualitätssicherung des Standards UN/EDIFACT mit.

So brachte GEFEG im Mai 2000 beim DIN einen Antrag ein, in dem die Generierung von XML-Schemas aus EDI-Implementierungen festgelegt und dokumentiert wird. In dem hieraus entstandenen Normungsprojekt gestaltete GEFEG zusammen mit anderen Anwendergruppen den Entwurf in allen Stadien bis zur offiziellen Veröffentlichung als Norm-Entwurf E DIN 16557-5 "EDIFACT - Teil 5: Regeln zur Generierung von XML-Schemas (XSD) aus EDI(FACT)-Anwendungsregeln" aktiv mit. Konkret wurden Regeln erarbeitet und normativ festgelegt, wie eine EDI(FACT)-Anwendungsbeschreibung in ein Schema überführt werden kann.

DIN Norm-Entwurf XML - Jetzt ISO/TS

Internationaler Status für den Norm-Entwurf E DIN 16557-5 "EDI(FACT)-to-XML-Schemas":

Im April 2002 als Technical Specification ISO/TS 20625 veröffentlicht

Zum Seitenanfang

Zertifiziert nach 

ISO 9001

Zertifiziert nach 

ISO/IEC 27001

Impressum Datenschutz AGB Lizenzbedingungen

Copyright © 2020, GEFEG. Hinweis: Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.

OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.